Seminare von DeutscheAnwaltAkademie GmbH

Anzahl gefundener Seminare: 127

Berücksichtigung von Pflegeleistungen im Erbfall

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 26 Apr. 2018
  • 275,00 €
    5 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Frankfurt a. M.
Veranstaltungsort:
60487 Frankfurt a. M. / Hessen

Referent(in):

Dr. Eva Kreienberg, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Erbrecht, Kaiserslautern

Die Bereitschaft, familiäre Pflege im häuslichen Umfeld zu erbringen, wird zwar in aller Regel aus affektiven Gründen versprochen und geleistet, gleichwohl stellt sie aber einen rechtlich ausgleichungswürdigen Vorteil dar und, soweit als Gegenleistung in Übergabeverträgen vorgesehen, auch einen ökonomisch bestimmbaren Wert im Rahmen der Pflichtteilsergänzungsansprüche.


Übertragung heilberuflicher Praxen - vertragsarztrechtliche, zivilrechtliche und steuerrechtliche Aspekte

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 26 Apr. 2018
  • 340,00 €
    5 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Frankfurt a. M.
Veranstaltungsort:
65929 Frankfurt a. M. / Hessen

Referent(in):

Michael Seiters, LL.M., Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht und Steuerrecht, Mediator, Münster

Der Referent wird die unentgeltliche und die entgeltliche Praxisübertragung aus unterschiedlichen rechtlichen Blickwinkeln beleuchten.


Gestaltung von Arbeitsverträgen

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 26 Apr. 2018
    - 27 Apr. 2018
  • 535,00 €
    15 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Bremen
Veranstaltungsort:
28195 Bremen / Bremen

Referent(in):

Dr. Kara Preedy, LL.M., Lic. dr., Rechtsanwältin, Berlin,
Thomas Wahlig, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Berlin

Vorformulierte und vom Arbeitgeber gestellte Arbeitsverträge unterliegen einer Inhaltskontrolle nach den §§ 305 ff. BGB. Die zuständigen Senate des BAG haben Leitlinien entwickelt, die eine Systematisierung erkennen lassen und dem Rechtsanwender damit mehr Sicherheit bei der Vertragsgestaltung geben. In dem Seminar erhalten Sie einen Gesamtüberblick über alle bei der Vertragsgestaltung zu beachtenden Gesichtspunkte sowie gleichzeitig auch über die damit zusammenhängenden Themen, z. B. Urlaubsrecht, Befristungsrecht, Vergütungsfragen, Möglichkeiten der Arbeitszeitregelung. Erörtert werden auch die immer bedeutsameren Schnittstellen zum Kollektivarbeitsrecht einschließlich der sich daraus ergebenden Gestaltungsmöglichkeiten.


Aktuelle BGH-Rechtsprechung zum Insolvenzrecht

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 26 Apr. 2018
  • 275,00 €
    5 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Frankfurt a. M.
Veranstaltungsort:
60528 Frankfurt a. M. / Hessen

Referent(in):

Gerhard Vill, stellvertretender Richter am BGH a. D., München

Anhand der aktuellen höchstrichterlichen Rechtsprechung werden die aktuellen Probleme des Insolvenzrechts systematisch aufgearbeitet und praxisnah vermittelt. Es besteht ausreichend Raum für Diskussionen und Erörterungen.


Aktuelle Rechtsprechungsübersicht im öffentlichen Baunachbarrecht

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 26 Apr. 2018
  • 355,00 €
    7.5 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Köln
Veranstaltungsort:
51065 Köln / Nordrhein-Westfalen

Referent(in):

Kerstin Rasche-Sutmeier, Richterin am OVG, Münster,
Dr. Martin Wiesmann, Richter am OVG, Münster

Struktur und Kasuistik von Baunachbarstreitigkeiten bilden den Schwerpunkt des Seminars. Die Referenten stellen die aktuelle Rechtsprechung vornehmlich des 4. Senats des BVerwG und der drei Bausenate des OVG NRW dar. Neben materiell-rechtlichen Fragestellungen des klassischen Bauplanungs- und Bauordnungsrechts (z. B. Abstandsflächen, Geländeveränderungen, Doppelhausrechtsprechung, Flüchtlingsunterkünfte) werden auch Spezialmaterien (z. B. BImSchG, Denkmalschutzrecht) sowie Besonderheiten des Prozessrechts behandelt.


1 2 3 4 5 6 ...  26weiter