Seminare im Fachbereich Informationstechnologierecht in ganz Deutschland

Anzahl gefundener Seminare: 16

Sortieren nach:
  • Datum
  • Preis
  • Seminaranbieter
  • Stadt

EU-Datenschutz-Grundverordnung

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 09 Mrz 2018
  • 415,00 €
    7.5 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Frankfurt a. M.
Veranstaltungsort:
60329 Frankfurt a. M. / Hessen

Referent(in):

Dr. Carlo Piltz, Rechtsanwalt, Berlin

Das Seminar gibt einen Überblick über das zukünftig geltende europäische Datenschutzrecht, insbesondere über die Veränderungen zur derzeitigen Rechtslage in Deutschland.


Arbeitsrecht und IT-Recht (§15 FAO)

rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg

  • 11 Apr. 2018
  • 150,00 €
    5 Stunden
  • rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg
  • Celle
Veranstaltungsort:
29221 Celle / Niedersachsen

Referent(in):

Christian Oberwetter, Fachanwalt für Arbeitsrecht und IT-Recht

5 Std./§ 15 FAO für Arbeitsrecht oder IT-Recht.
Inklusive Skript, Tagungsgetränke und Verpflegung.


Anforderungen an den Einsatz von Open Source Software im Unternehmen aus juristischer, technischer und organisatorischer Sicht

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 13 Apr. 2018
  • 380,00 €
    6 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Düsseldorf
Veranstaltungsort:
40213 Düsseldorf / Nordrhein-Westfalen

Referent(in):

Dr. Michael Hoche, Expert for Computer Science and Intellectual Property Rights, Friedrichshafen,
Dr. Mathias Lejeune, Rechtsanwalt, München

Der Einsatz von OSS in Unternehmen bzw. in Kundenprodukten/-projekten bringt neben Vorteilen auch erhebliche Risiken mit sich. Dieses Seminar vermittelt Ihnen Ansätze und Praktiken, um den Einsatz von OSS in juristischer und technischer Hinsicht zu bewerten und erläutert, was beim Aufbau eines OSS-Compliance-Systems zu beachten ist.


Beschäftigtendatenschutz nach der neuen EU Datenschutz-Grundverordnung

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 20 Apr. 2018
  • 380,00 €
    6 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Stuttgart
Veranstaltungsort:
70372 Stuttgart / Baden-Württemberg

Referent(in):

Dr. Andrea Bonanni, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Köln,
Michael Kamps, Rechtsanwalt, Köln

Die ab Mai 2018 unmittelbar anwendbare EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) definiert den Rechtsrahmen für die Verarbeitung personenbezogener Daten neu. Das Seminar stellt die neuen datenschutzrechtlichen Grundlagen mit einem besonderen Fokus auf den Beschäftigtendatenschutz dar sowie die relevanten Standardprozesse bei der Personalverwaltung unter datenschutz- und mitbestimmungsrechtlichen Aspekten und den internationalen (Konzern)Datenschutz.


Aktuelle Fragen des IT- und Datenschutzrechts mit besonderem Fokus auf ihre Relevanz bei M&A Transaktionen - ESF-gefördert

Fortbildungsinstitut der Rechtsanwaltskammer Stuttgart

  • 25 Apr. 2018
  • 220,00 €
    6 Stunden
  • Fortbildungsinstitut der Rechtsanwaltskammer Stuttgart
  • Stuttgart
Veranstaltungsort:
70173 Stuttgart / Baden-Württemberg

Referent(in):

Dr. Henriette Picot, Rechtsanwälte Bird & Bird, München

Aktuelle Fragen des IT- und Datenschutzrechts mit besonderem Fokus auf ihre Relevanz bei M&A Transaktionen - ESF-gefördert | 25.04.2018


1 2 3 4weiter

* Alle Preise verstehen sich Netto zzgl. der gesetzlichen MwSt.