Seminare im Fachbereich Verkehrsrecht in ganz Deutschland

Anzahl gefundener Seminare: 32

Sortieren nach:
  • Datum
  • Preis
  • Seminaranbieter
  • Stadt

Update Schadensersatzrecht (5 Std. § 15 FAO) Aktualisierung des Seminars 2017

rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg

  • 04 Sep. 2018
  • 150,00 €
    5 Stunden
  • rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg
  • Celle
Veranstaltungsort:
29221 Celle / Niedersachsen

Referent(in):

Dr. Markus Wessel, Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Celle

5 Std./§ 15 FAO für Verkehrsrecht oder Versicherungsrecht.
Inklusive Skript, Tagungsgetränke und Verpflegung.


Praxistipps Personenschaden

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 14 Sep. 2018
  • 278,00 €
    5 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Erfurt
Veranstaltungsort:
99084 Erfurt / Thüringen

Referent(in):

N. N.

Das Personenschadenrecht gilt als ein äußerst komplizierter Bereich innerhalb des Verkehrsrechts. Die einzelnen Schadenersatzpositionen werden aus der Perspektive des Geschädigtenvertreters erläutert und Haftungsfallen aufgezeigt sowie Strategien vorgestellt, um nicht dort hinein zu geraten. Es geht in erster Linie um Praxistipps und um das notwendige Handwerkszeug für die Bearbeitung von Personenschadenfällen. Der schwierige Stoff wird anhand zahlreicher Beispielfälle dargestellt.


Rechtsprechung des OLG Hamm in Verkehrssachen

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 14 Sep. 2018
  • 278,00 €
    5 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Hagen
Veranstaltungsort:
58093 Hagen / Nordrhein-Westfalen

Referent(in):

Dr. Jutta Laws, MM, Vorsitzende Richterin am OLG, Vorsitzende des Justizprüfungsamtes beim OLG, Hamm,
Dr. Martin Saal, Vorsitzender Richter, Hamm

Im verkehrszivilrechtlichen Teil wird eine Übersicht zu Voraussetzungen und Umfang der Haftung nach den §§ 7 ff. StVG unter besonderer Berücksichtigung der prozessualen Anforderungen an den anwaltlichen Vortrag gegeben. Aus dem Bereich des Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenrechts werden neben einzelnen Entscheidungen der Strafsenate zu den Straßenverkehrsdelikten nach §§ 315 ff. StGB vor allem die aktuellen und praxisrelevanten Entscheidungen der Senate für Bußgeldsachen zu Verkehrsordnungswidrigkeiten vorgestellt.


Wahrnehmbarkeit bei Unfallflucht und Neues zu behördlichen Messverfahren

rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg

  • 21 Sep. 2018
  • 150,00 €
    5 Stunden
  • rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg
  • Celle
Veranstaltungsort:
29221 Celle / Niedersachsen

Referent(in):

Klaus Schmedding, Dipl.-Physiker, ö. b. u. v. Sachverständiger für Straßenverkehrsunfälle sowie Verkehrsregelungs- und Überwachungssysteme

5 Std./§ 15 FAO für Strafrecht oder Verkehrsrecht.
Inklusive Skript, Tagungsgetränke und Verpflegung.


Autokauf und Leasing

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 12 Okt. 2018
  • 278,00 €
    5 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Hannover
Veranstaltungsort:
30175 Hannover / Niedersachsen

Referent(in):

Dr. Matthias Köck, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Verkehrsrecht, Nürnberg,
Julia Latzel, LL.M., Rechtsanwältin, Fachanwältin für Verkehrsrecht, Freiburg

Anhand der Rechtsprechung (insb. des BGH) werden aktuelle Fragen und Probleme des Autokaufrechts, insbesondere der Sachmangelhaftung und des Leasingrechts behandelt.


1 2 3 4 5 6 7weiter

* Alle Preise verstehen sich Netto zzgl. der gesetzlichen MwSt.