Seminare im Fachbereich Verkehrsrecht in ganz Deutschland

Anzahl gefundener Seminare: 50

Sortieren nach:
  • Datum
  • Preis
  • Seminaranbieter
  • Stadt

Soziale Absicherung und Fallen bei der Personenschadenregulierung

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 16 Feb. 2018
  • 278,00 €
    5 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Berlin
Veranstaltungsort:
10787 Berlin / Berlin

Referent(in):

Dr. Michael Burmann, Rechtsanwalt und Mediator, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Versicherungsrecht, Erfurt,
Jürgen Jahnke, Rechtsanwalt, Prokurist, Abteilung Kraftfahrt, LVM Versicherung, Münster

Im Seminar wird erörtert, welche Leistungen die Schadenersatzansprüche eines Verletzten vermindern können und worauf der Anwalt hierbei achten muss. Zudem wird auf die gesetzliche Unfallversicherung, Haftungsersetzung, Schadenabwicklung und auf den Abfindungsvergleich eingegangen.


Der Zeugenbeweis im Verkehrszivil- und Verkehrsstrafprozess

Deutsches Anwaltsinstitut e. V.

  • 17 Feb. 2018
  • 285,00 €
    5 Stunden
  • Deutsches Anwaltsinstitut e. V.
  • Berlin
Veranstaltungsort:
10179 Berlin / Berlin

Referent(in):

Dr. GŸnter Prechtel, Vors. Richter am Landgericht, MŸnchen

In vielen FŠllen sind in der Praxis nicht Rechtsfragen fŸr den Ausgang eines Rechtsstreits entscheidend, sondern die Beweisbarkeit von Tatsachen. Hierbei kommt dem Zeugenbeweis gerade im Verkehrszivil- und Verkehrsstrafprozess typischer Weise...


Verkehrsrecht 2018: Aktuelles zum Schadenrecht

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 23 Feb. 2018
  • 275,00 €
    5 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Frankfurt a. M.
Veranstaltungsort:
65929 Frankfurt a. M. / Hessen

Referent(in):

Dr. Jens Rogler, Vorsitzender Richter am LG, Vorsitzender Richter am LG, Nürnberg-Fürth

Das Seminar stellt die aktuellen Entwicklungen in der neueren höchst- und obergerichtlichen Rechtsprechung zum Verkehrszivilrecht dar. Es wird der gesamte Bereich des Schadenrechts abgedeckt, von der Haftung dem Grunde nach, über Haftungsausschlüsse und -übergang bis zur Schadenhöhe. Die jeweiligen Entscheidungen werden dabei - soweit geboten - mit einem Überblick zu ihrem systematischen Kontext vorgestellt.


Verkehrsrecht 2018: Der psychische Schaden

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 23 Feb. 2018
  • 275,00 €
    5 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Frankfurt a. M.
Veranstaltungsort:
65929 Frankfurt a. M. / Hessen

Referent(in):

Dr. Michael Burmann, Rechtsanwalt und Mediator, Fachanwalt für Verkehrsrecht und Versicherungsrecht, Erfurt,
Prof. Dr. Rolf Schneider, Chefarzt der Neurologischen Klinik, Aschaffenburg

Nach Verkehrsunfällen treten gelegentlich psychische Störungen mit oft unklarer Kausalität, langwieriger Behandlungsdauer und erheblichen Folgekosten auf. Auf medizinischem Gebiet werden in diesem Seminar mögliche Gesundheitsschäden anhand ihrer Symptomatik, Häufigkeit und prognostischen Entwicklung vorgestellt. Medizinische Probleme bei der Diagnosesicherung sowie Abgrenzung werden dargestellt und die Anforderungen an eine korrekte medizinische Begutachtung und Befundinterpretation sowie deren juristische Bedeutung im Zivilprozess an Fallbeispielen besprochen.


Verkehrsrecht 2018: Aktuelle Rechtsprechung des BGH zum Verkehrsstrafrecht und zu den Verkehrsordnungswidrigkeiten

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 24 Feb. 2018
  • 275,00 €
    5 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Frankfurt a. M.
Veranstaltungsort:
65929 Frankfurt a. M. / Hessen

Referent(in):

Jürgen Cierniak, Richter am BGH, 4. Strafsenat, Karlsruhe

Es wird der aktuelle Stand der Rechtsprechung des 4. Strafsenats des Bundesgerichtshofs zum Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht dargestellt. Praktisch wichtige Fragestellungen aus Sicht der Verteidigung werden vertieft sowie Ansätze für eine aktive Verteidigung besprochen. Bezüge zur instanzgerichtlichen Rechtsprechung sowie praktisch bedeutsame Schnittstellen zum Recht der Ordnungswidrigkeiten und zum Verfahrensrecht werden dabei ebenfalls eingehend behandelt.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10weiter

* Alle Preise verstehen sich Netto zzgl. der gesetzlichen MwSt.