Seminare im Fachbereich Transport- und Speditionsrecht in ganz Deutschland

Anzahl gefundener Seminare: 4

Sortieren nach:
  • Datum
  • Preis
  • Seminaranbieter
  • Stadt

Gewinnabschöpfung und Einziehung im OWi-Verfahren, Lenk- und Ruhezeiten usw. (5 Std. § 15 FAO)

rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg

  • 19 Sep. 2019
  • 150,00 €
    5 Stunden
  • rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg
  • Celle
Veranstaltungsort:
29221 Celle / Niedersachsen

Referent(in):

Marian Kulke, Fachanwalt für Verkehrsrecht

5 Std./§ 15 FAO für Strafrecht, Transport- und Speditionsrecht oder Verkehrsrecht.
Inklusive Skript, Tagungsgetränke und Verpflegung.


Aktuelle höchst- und obergerichtliche Rechtsprechung im Transportrecht

Deutsches Anwaltsinstitut e. V.

  • 18 Nov. 2019
  • 325,00 €
    5 Stunden
  • Deutsches Anwaltsinstitut e. V.
  • Berlin
Veranstaltungsort:
10179 Berlin / Berlin

Referent(in):

Armin Walther, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht, Köln

Schwerpunkt dieser Veranstaltung wird die neuere höchstrichterliche und obergerichtliche Rechtsprechung zum Transport- und Speditionsrecht sein. Die Fallgestaltungen der Urteile, die Argumente der jeweiligen Beteiligten und die Erwägungen der...


Neueste Entwicklungen im Logistikrecht

Deutsches Anwaltsinstitut e. V.

  • 26 Nov. 2019
  • 325,00 €
    5 Stunden
  • Deutsches Anwaltsinstitut e. V.
  • München
Veranstaltungsort:
80331 München / Bayern

Referent(in):

Armin Walther, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht, Köln

Das Logistikrecht wird vom Gesetzgeber als solches nicht beachtet, denn es ist gesetzlich nicht gesondert geregelt, sondern besteht lediglich aus einer Vielzahl einzelner Rechtsgebiete wie dem Transportrecht, dem Lagerrecht und dem allgemeinen...


Neueste Entwicklungen im Logistikrecht

Deutsches Anwaltsinstitut e. V.

  • 09 Dez. 2019
  • 325,00 €
    5 Stunden
  • Deutsches Anwaltsinstitut e. V.
  • Berlin
Veranstaltungsort:
10179 Berlin / Berlin

Referent(in):

Armin Walther, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Transport- und Speditionsrecht, Köln

Das Logistikrecht wird vom Gesetzgeber als solches nicht beachtet, denn es ist gesetzlich nicht gesondert geregelt, sondern besteht lediglich aus einer Vielzahl einzelner Rechtsgebiete wie dem Transportrecht, dem Lagerrecht und dem allgemeinen...


1weiter

* Alle Preise verstehen sich Netto zzgl. der gesetzlichen MwSt.