Seminare im Fachbereich Strafrecht in ganz Deutschland

Anzahl gefundener Seminare: 4

Sortieren nach:
  • Datum
  • Preis
  • Seminaranbieter
  • Stadt

Arbeitgeberstrafrecht (3,75 Std. § 15 FAO) - Onlineseminar!

rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg

  • 10 Mrz 2022
  • 140,00 €
    3.75 Stunden
  • rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg
  • Online
Veranstaltungsort:
29221 Online / Niedersachsen

Referent(in):

Dr. Mario Bergmann, Fachanwalt für Strafrecht, Hannover



Verkehrsrecht aktuell - Haftpflichtschaden, Straf- und OWI-Verteidigung (10 Std. § 15 FAO) - Präsenzseminar

rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg

  • 06 Mai 2022
    - 07 Mai 2022
  • 410,00 €
    10 Stunden
  • rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg
  • Dötlingen-Altona
Veranstaltungsort:
27801 Dötlingen-Altona / Niedersachsen

Referent(in):

Prof. Dr. Tim Jesgarzwski, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Familienrecht und Verkehrsrecht

10 Std./§ 15 FAO für Strafrecht oder Verkehrsrecht.


Verteidigung in Ermittlungsverfahren gegen Jugendliche und Heranwachsende (2,5 FAO-Stunden)

Fortbildungsinstitut der Rechtsanwaltskammer Stuttgart

  • 19 Mai 2022
  • 125,00 €
    2.5 Stunden
  • Fortbildungsinstitut der Rechtsanwaltskammer Stuttgart
  • Stuttgart
Veranstaltungsort:
70173 Stuttgart / Baden-Württemberg

Referent(in):

Breuer, Dr. Gerd, RiAG

Verteidigung in Ermittlungsverfahren gegen Jugendliche und Heranwachsende


Strafverteidigung bei medizinischen Behandlungsfehlern mit der Perspektive auf das zivilrechtliche Haftungsverfahren (5 Std. § 15 FAO) - Hybridseminar

rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg

  • 16 Jun. 2022
  • 250,00 €
    5 Stunden
  • rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg
  • Celle
Veranstaltungsort:
29221 Celle / Niedersachsen

Referent(in):

Dr. Bernd Wagner, Rechtsanwalt, Hamburg

als Präsenzseminar:
250 € Skript/Print, 230 € Skript/Download, zzgl. USt., inkl. Tagungsgetränken und Verpflegung.

als Onlineseminar:
210 €, zzgl. USt., inkl. Tagungsunterlagen.

5 Std./§ 15 FAO für Medizinrecht oder Strafrecht.


1weiter

* Alle Preise verstehen sich Netto zzgl. der gesetzlichen MwSt.