Seminare im Fachbereich Strafrecht in ganz Deutschland

Anzahl gefundener Seminare: 33

Sortieren nach:
  • Datum
  • Preis
  • Seminaranbieter
  • Stadt

Ermittlungsverfahren und Hauptverhandlung 2018

Deutsches Anwaltsinstitut e. V.

  • 03 Mai 2018
  • 285,00 €
    5 Stunden
  • Deutsches Anwaltsinstitut e. V.
  • Berlin
Veranstaltungsort:
10179 Berlin / Berlin

Referent(in):

Thilo Pfordte, LL.M. , Rechtsanwalt, Fachanwalt fŸr Strafrecht, MŸnchen

Das Seminar befasst sich mit den aktuellen Entwicklungen der Strafverteidigung, wobei im Schwerpunkt auf verfahrensrechtliche Entwicklungen im VerstŠndigungsrecht, bei Fragen der Befangenheit und im Beweisantragsrecht eingegangen wird....


Kriminaltechnik im Strafverfahren

DeutscheAnwaltAkademie GmbH

  • 04 Mai 2018
  • 355,00 €
    7.5 Stunden
  • DeutscheAnwaltAkademie GmbH
  • Düsseldorf
Veranstaltungsort:
40547 Düsseldorf / Nordrhein-Westfalen

Referent(in):

Dr. Heiko Artkämper, Staatsanwalt, Dortmund,
Prof. Dr. Ralf Neuhaus, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Strafrecht, Dortmund, Honorarprofessor an der Universität Bielefeld

Das Seminar behandelt die Kriminaltechnik als Herausforderung an professionell verstandene Strafverteidigung. Die Teilnehmer werden geschult, die einzelnen Ermittlungsschritte kontrollieren zu können: Kontrolle der Tatortarbeit, Kontrolle des naturwissenschaftlich-technischen Gutachtenteils, Kontrolle der Befundbewertung: kriminaltechnische Beweisführung und tatrichterliche Überzeugungsbildung, Indizienbeweis, Beweisring und Beweiskette (Bayes'sches Theorem, Produktregel), Merkmalswahrscheinlichkeit, Belastungswahrscheinlichkeit.


Aktuelle Probleme der Verteidigung in der Hauptverhandlung mit Blick auf die Revision

ZORN SEMINARE

  • 04 Mai 2018
  • 199,00 €
    5 Stunden
  • ZORN SEMINARE
  • Erfurt
Veranstaltungsort:
Erfurt / Thüringen

Referent(in):

Prof. Dr. Hartmut Schneider, Bundesanwalt BGH

unter besonderer BerÌ_cksichtigung neuer StPO Vorschriften


Aktuelles Verkehrsrecht / Verkehrsstrafrecht 2018 in Celle

rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg

  • 04 Mai 2018
  • 150,00 €
    5 Stunden
  • rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg
  • Celle
Veranstaltungsort:
29221 Celle / Niedersachsen

Referent(in):

Bernd Schöning, Fachanwalt für Verkehrsrecht

5 Std./§ 15 FAO für Strafrecht oder Verkehrsrecht.
Inklusive Skript, Tagungsgetränke und Verpflegung.


Der Antrag auf Nichtverlesung der Anklageschrift – ein unterschätztes Instrument effektiver Strafverteidigung

rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg

  • 05 Mai 2018
  • 150,00 €
    5 Stunden
  • rak.seminare GmbH Celle und Oldenburg
  • Celle
Veranstaltungsort:
29221 Celle / Niedersachsen

Referent(in):

Friedrich H. Humke, Fachanwalt für Strafrecht, Berlin

5 Std./§ 15 FAO für Strafrecht oder Verkehrsrecht. Inklusive Skript, Tagungsgetränke und Verpflegung.


1 2 3 4 5 6 7weiter

* Alle Preise verstehen sich Netto zzgl. der gesetzlichen MwSt.