Seminare in allen Fachbereichen in ganz Deutschland

Anzahl gefundener Seminare: 978

Sortieren nach:
  • Datum
  • Preis
  • Seminaranbieter
  • Stadt

WORKSHOP: Die Ausgleichsberechnung nach § 2 Abs. 3 VOB/B

IBR-Seminare / id Verlags GmbH

  • 22 Jan. 2019
  • 399,00 €
    6 Stunden
  • IBR-Seminare / id Verlags GmbH
  • Mannheim
Veranstaltungsort:
68161 Mannheim / Baden-Württemberg

Referent(in):

Prof. Dr. Markus Kattenbusch, ö.b.u.v. Sachverständiger, Bochum

Bei Einheitspreisverträgen unter Einschluss der VOB/B kommt bei Abweichungen der tatsächlich ausgeführten Menge im Vergleich zur ursprünglich im Leistungsverzeichnis vorgegebenen Menge hinsichtlich der Abrechnung § 2 Abs. 3 VOB/B zur Anwendung, mi...


Testamentsgestaltung bei Eheleuten – Berührungsfelder Familien- und Erbrecht

Fortbildungsinstitut der Rechtsanwaltskammer Stuttgart

  • 23 Jan. 2019
  • 250,00 €
    6 Stunden
  • Fortbildungsinstitut der Rechtsanwaltskammer Stuttgart
  • Stuttgart
Veranstaltungsort:
70173 Stuttgart / Baden-Württemberg

Referent(in):

Kroiß, Ludwig, Prof. Dr., Direktor des Amtsgerichts Traunstein, Vizepräsident des Deutschen Nachlassgerichtstages

Berührungsfelder Familien- und Erbrecht


Bauvertragsrecht nach BGB für Bauunternehmer und Bauträger

IBR-Seminare / id Verlags GmbH

  • 23 Jan. 2019
  • 399,00 €
    6 Stunden
  • IBR-Seminare / id Verlags GmbH
  • Mannheim
Veranstaltungsort:
68161 Mannheim / Baden-Württemberg

Referent(in):

Dr. Maximilian R. Jahn, RA und FA für Bau- und Architektenrecht, Frankfurt a.M.

Das am 01.01.2018 in Kraft getretene neue Bauvertragsrecht bringt weitreichende materielle und prozessuale Änderungen für die baurechtliche Praxis mit sich. Erstmals werden in das BGB besondere Werkvertragstypen, darunter der Bauvertrag und der Ba...


NEU 7. IBR-EXPERTENFORUM zum Baurecht und Baubetrieb: Die Höhe der Entschädigung aus § 642 BGB und das Ende der kalkulatorischen Preisfortschreibung bei Nachträgen

IBR-Seminare / id Verlags GmbH

  • 24 Jan. 2019
  • 499,00 €
    6 Stunden
  • IBR-Seminare / id Verlags GmbH
  • Mannheim
Veranstaltungsort:
68161 Mannheim / Baden-Württemberg

Referent(in):

Dr. Stephan Bolz, RA, Mannheim,
Dr. Birgit Franz, RAin und FAin für Bau- und Architektenrecht, Köln,
Prof. Dr. Andreas Jurgeleit, Richter am BGH, Karlsruhe,
Prof. Dr. Markus Kattenbusch, ö.b.u.v. Sachverständiger, Bochum,
Prof. Dr. Ralf Leinemann, RA und FA für Bau- und Architektenrecht und FA für Vergaberecht, Berlin

Die Bauwirtschaft hat Nachträge wegen Bauablaufstörungen in den vergangenen Jahren auf die Vorschrift des § 642 BGB gestützt. Danach kann der Auftragnehmer eine angemessene Entschädigung verlangen, wenn sich der Auftraggeber in Annahmeverzug befin...


Die VwGO aus richterlicher und anwaltlicher Sicht: Update VwGO

Deutsches Anwaltsinstitut e. V.

  • 24 Jan. 2019
  • 345,00 €
    5 Stunden
  • Deutsches Anwaltsinstitut e. V.
  • Leipzig
Veranstaltungsort:
4107 Leipzig / Sachsen

Referent(in):

Professor Dr. Michael Quaas, M.C.L. , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Fachanwalt für Medizinrecht, Stuttgart,
Dr. Alexander Kukk, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Stuttgart,
Dr. Robert Seegmüller, Richter am Bundesverwaltungsgericht, Leipzig

Die beiden Referenten widmen sich aktuellen Problemen des Verwaltungsprozessrechts und des Verwaltungsverfahrensrechts und zeigen Strategien für die anwaltliche Prozesspraxis auf.

Dieses Seminar und die zehnstündige Jahresarbeitstagung...


1 2 3 4 5 6 ...  196weiter

* Alle Preise verstehen sich Netto zzgl. der gesetzlichen MwSt.